Perger holten ersten Österreich-Sieg

Machland Musikanten siegten bei Internationalem Musikwettbewerb in Passau

Die Machland Musikanten sind anscheinend nicht zu stoppen: Bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen trumpfte das Blasmusikensemble bei einem internationalen Wettbewerb auf. In den Redoutensälen des Stadttheaters Passau ließen die Musiker aus dem Bezirk Perg ihre Konkurrenten aus Deutschland und Tschechien hinter sich.

Schon in der Vorrunde mit insgesamt zwölf Musikgruppen überzeugten die Machland Musikanten mit erstklassiger Spieltechnik und gelungenen Arrangements die Fachjury. In der Finalrunde der besten vier Kapellen des Bewerbs konnten die Musiker sogar noch ein Schäuferl nachlegen und holten somit zum ersten Mal in der Geschichte dieser Veranstaltung den Gesamtsieg nach Österreich. Auf den Plätzen landeten die „Böhmisch-Bayrische Blaskapelle Massing“ und das Ensemble „Polanka“ aus Böhmen. Die Bedeutung des Siegs wird auch durch die Tatsache unterstrichen, dass es für die bekannte innviertler Formation „Ceska“ vor zwei Jahre zuvor nur für den zweiten Platz reichte.

Mit diesem zweiten Erfolg vor einer internationalen Jury innerhalb von vier Wochen stellten die Machland Musikanten wohl endgültig unter Beweis, dass sie zu den besten Blasmusikensembles Oberösterreichs zählen.

Quelle: Der Perger, Juni 1999

Advertisements

Ein Gedanke zu “Perger holten ersten Österreich-Sieg

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.